13. Oktober 2020
Eine neue Idee hat es auf unsere Homepage geschafft. Ab sofort ermöglichen wir den ersten Kontakt zwischen begabten und verantwortungsbewussten KILA Jugendlichen und befreundete Familien, die hin und wieder einen Babysitter brauchen. Das Ganze geschieht im Rahmen von Nachbarschaftshilfe und sinnvoller Freizeitgestaltung für unsere Jugendlichen. Alle konkreten Absprachen geschehen dann im weiteren Verlauf direkt zwischen den Beteiligten. Auch wenn wir als Kirchengemeinde keinerlei juristische...


03. September 2020
KILA und Kirchengemeinde Blasii– Altendorf laden zum Reisebericht über Lesotho ein. Das Treffen beginnt am kommenden Montag um 17, 30Uhr im Gemeindesaal das Blasii – Pfarrhauses und endet gegen 19.00 Uhr. Berichten wird Nele Hapke aus Nordhausen. Nele hat bis zum Corona Ausbruch über ein halbes Jahr im Rahmen eines weltwärts-Freiwilligendienstes in Lesotho in einem großen Kinderheim mitgearbeitet. Nele ist 20 Jahre alt und war vor diesem Abenteuer für 4 Jahre ehrenamtliche...

03. September 2020
Am Samstag, dem 12. September veranstaltet der KILA ab 9 Uhr auf dem Nordhäuser Blasii Kirchplatz seinen „Bücher Rettungs Markt“. Die Grundidee des Rettungsmarktes ist ein Preiskonzept, bei dem die Bücher immer billiger werden umso mehr davon ein Kunde kauft. Kauft er weniger als 10 Bücher kostet jedes Buch 1 €, ab 10 Büchern kostet ein Buch nur noch 80ct ab 20 Büchern 70ct ab 50 Büchern 25ct ab 100 Büchern 30ct ab 500 Büchern 20ct und ab 1000 Büchern nur noch 15ct pro Buch....
29. August 2020
Achtung Achtung - ganz wichtige Info: Wir haben heute den Termin und den Ort fürs Handwerkercamp 2021 fest gemacht. Es ist die vorletzte Woche der Thüringer Sommerferien und zwar vom 21.-29. August. Mitarbeiter reisen schon am 20. August an. Ort ist Eggerode im Harz bei Thale. Wir haben da einen total schönen Zeltplatz zusammen mt Forsthaus und Bungalows gemietet.auch für Familien (Mutterhaus) ist das ein wirklich schöner Ort zum Urlaub machen. Die ganze Anlage gehört den katholischen...


06. August 2020
Bei der Morgenandacht ging es heute um die Lessingstraße. Theo erzählte kindgerecht die Ringparabel aus dem Schauspiel Nathan der Weise. Anschließend konnten die Gruppen die nächste selbstausgesuchte Stadtaktion oder das nächste Handwerk ausprobieren. Zwei Gruppen besuchten das Nordhäuser Ziegelwerk. Dort durften an drei Nachmittagen jeweils zwei Gruppen die Zieglei besichtigen. Die Größe der Maschinen und Anlagen war für die Kinder beeindruckend. Herzlichen Dank Herrn Sourell, Frau...


04. August 2020
Der Dienstag beginnt pünktlich 9.30 Uhr in der Kirche. Vorbildlich haben die Kinder ihr T-shirt vom Vortag an (Spaß, natürlich haben sie mehrere grün, rote, orange, gelbe... Oberteile parat). Farbstimmig zu der Decke sitzen wir noch etwas müde auf den Kissen und können Dank Maske leise mitsingen. Heute ist das Thema: Die Dietrich-Bonhoeffer-Straße. In unserem Liederheft können wir in dem kleinen Stadtplan verfolgen, wo sich diese befindet. Wer war Bonhoeffer? Hannah und Maja erzählen...

Mehr anzeigen